Herbstprüfung des HSF

11.11.2018

Resultate unserer Vereinsmitglieder:

BH bestanden haben:           Carmen Sperrle mit "Isa"

                                                        Christa Lindenberger mit "Quinn"

 

Beginners "vorzüglich":       Michaela Sarcinelli mit "Bruno"

 

Beginners "gut":                     Nicole Maschka mit "Neo"

 

Klasse 1 "vorzüglich":          Petra Speer mit "Bubbles"

 

Klasse 2 "sehr gut":              Carmen Sperrle mit "Sally"

 

 

                                                  

Erfolg beim VdH Bühlertal 23.04.2017

Wir gratulieren Elisabeth Rotermund und "Kimba" zu einem "Vorzüglich" in Klasse 2 und damit zum Aufstieg in Klasse 3, sowie Susanne Preyss mit "Czappa" zu einem "Sehr gut" in der "Beginners" Klasse.

Frühjahrsprüfung des HSF

Resultate unserer Vereinsmitglieder:

 

BH bestanden hat:            Nicole Maschka mit "Neo"

 

Beginners "vorzüglich": Susanne Preyss mit "Aellis"

                                                 Jutta Rössler mit "Roosl"

                                                

Beginners "sehr gut":     Petra Speer mit "Bubbles"

 

Klasse 1 "vorzüglich":    Carmen Sperrle mit "Sally"

                                                 Christa Lindenberger mit "Melton"

 

Klasse 2 "sehr gut":         Elisabeth Rotermund mit "Kimba"

 

Klasse 3 "vorzüglich":    Jutta Rössler mit " Lilly"

 

Der junge Hundesportverein aus Unterfischach hat sich bei den Freunden des Obedience-Sports schon einen Namen gemacht. Bei der diesjährigen Frühjahrsprüfung schnitt er hervorragemd ab.

 

15 Mensch-Hund-Duos, davon allein acht Teams der Hundesportfreunde Unterfischach, hatten sich angemeldet, 13 Teams bestanden die Prüfung, vier Teams aus Unterfischach stiegen in die nächsthöhere Klasse auf. Beim Obedience müssen Mensch und Hund je nach Klasse Übungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden exakt ausführen. Dazu ist immens viel Training nötig. Bei den Starten der Hundesportfreunde Unterfischach hat sich das Üben ausgezahlt: Die Tageshöchstpunktzahl erreichte Susanne Preyss (HSF Unterfischach) mit ihrer Briard-Hündin Aellis in der Beginner-Klasse mit 277,5 Punkten. Damit darf sie wie die Zweitplatzierte Jutta Rössler (HSF Unterfischach) mit Corgi-Hündin Roosl nächstes Mal in der Klasse 1 starten.

 

In Klasse 1 wurde Steffie Kienbaum mit Timmy vom HSV Kressberg Erste vor Carolin Weigert sowie Carmen Sperrle und Christa Lindenberger (beide HSF Unterfischach). Richterin Angela Borkhart belohnte die tollen Leistungen dieser vier Teams mit der Bestnote vorzüglich. Sie steigen damit in die Klasse 2 auf.

 

Bei ihrem ersten Start in Klasse 2 siegte Elisabeth Rothermund (HSF Unterfischach) mit Kimba und verpasste nur knapp den Aufstieg in die höchste Klasse, wo ebenfalls ein Team aus Unterfischach, nämlich Jutta Rössler und ihre Hündin Lilly mit einem „Vorzüglich“ Platz eins erreichten.

 

 

 

Herbstprüfung des HSF Unterfischach

 

Hundesportprüfung auf hohem Niveau

 

 

Die Hundesportfreunde Unterfischach haben sich auf die Sportart Obedience spezialisiert und veranstalten regelmäßig Prüfungen. Das hat sich herumgesprochen.

 

16 Teilnehmer hatte die Obedience-Prüfung des kleinen Vereins in Unterfischach Anfang November und war damit dieses Jahr die größte in der Kreisgruppe. Beim Obedience müssen Hund und Mensch ganz exakt zusammenarbeiten, damit der Hund die Übungen korrekt ausführt. Vertrauen und Gehorsam des Hundes sind unabdingbar.

 

Erstmals gab es in Unterfrischach Prüfungen in allen vier Leistungsklassen. Mit Ann-Kathrin Weiß und ihrem Luke, startete sogar die Deutsche Vizemeisterin Obedience dhv 2015. Sie konnte sich den Sieg in der Klasse 3, der höchsten Klasse im Obedience, vor Mirella Beißwenger von den Hohenloher Hundefreunden und Jutta Rössler von den Hundesportfreunden Unterfischach sichern. Die höchste Tagespunktzahl von 281 erreichte  Christa Lindenberger (HSF Unterfischach) ist mit ihrem Border Collie Melton und ist damit in die  in die Klasse 1 aufgestiegen. Die höchste Wertungsnote  „vorzüglich“ erhielten außer den schon genannten Hundesportlern auch Elisabeth Rotermund mit Kimba (HSF Unterfischach),  Stephanie Bauer  mit Luna(VdH Bühlertal) und Steffie Kienbaum mit Timmy (HSV Kressberg). Die insgesamt sechs Mensch-Hund-Teams aus Unterfischach haben alle die Prüfung bestanden, was absolut nicht selbstverständlich ist, zumal Richterin Anke Advena ganz genau hinschaute, aber sehr fair bewertete und für jeden Teilnehmer lobende Worte fand.

 

Kreismeisterschaft der swhv kg 08 in Kressberg

 

 

Kreismeisterin im Obedience vom Hundesportverein Unterfischach

 

Die Kreismeisterschaft im Obedience  wurde dieses Jahr beim Hundesportverein Kreßberg ausgetragen. Teilnehmer aus fünf Vereinen stellten sich mit ihrem Hund der Prüfung. Die Unterfischacher traten mit fünf Mensch-Hund-Teams an und schnitten alle mit der Wertnote „vorzüglich“ ab:

 

Kreismeisterin wurde Jutta Rössler mit Sheltie-Hündin Lilly. Carmen Sperrle siegte mit ihrer Kooiker-Hündin Sally in der Beginners-Klasse – und das bei ihrer ersten Obedience-Prüfung überhaupt! Einen zweiten Platz erreichte Jutta Rössler in der Klasse 2. Zwei dritte Plätze gab es auch noch für die Hundesportfreunde Unterfischach: Elisabeth Rotermund in Klasse 1 und Sigrid Bauer bei den Beginners.

 

 

 

 

 

Foto: von links Elisabeth Rotermund mit Kimba, Sigrid Bauer mit Luna, Kreismeisterin Jutta Rössler mit Lilly und Anni, Carmen Sperrle mit Sally, Jutta Schwarz und Christa Lindenberger.

Joop de reus cup 2016

Jutta Rössler mit "Anni" gewinnen in Belgien den "Little Joop de Reus Cup 2016" (kombinierte Wertung Klasse 1 und 2) gegen starke Konkurrenz.

Wir sind stolz, dass die beiden unseren Verein so toll international vertreten haben.

Erfolg in Kornwestheim

Am 05. Juni 2016 startete Elisabeth Rotermund mit "Kimba" beim HSV Kornwestheim in der Obedienceklasse 1 und erreichte mit 288 Punkten ein Vorzüglich und damit einen tollen 2. Platz.

Wir gratulieren ganz herzlich zu dem tollen Erfolg!

1. Obedienceprüfung mit BH beim Hsf Unterfischach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Resultate unserer Vereinsmitglieder:

 

BH bestanden haben:      Carmen Sperrle mit "Sally"

                                                  Jutta Rössler mit "Roosl"

                                                  Susanne Preyss mit "Czappa"

                                                  Petra Speer mit "Bubbles"

   

Beginners "vorzüglich": Elisabeth Rotermund mit "Kimba" (Platz 1)

                                                  Christa Lindenberger mit "Sligo"

                                                 Jutta Schwarz mit "Lupo"

Beginners "sehr gut":     Christa Lindenberger mit "Melton"

                                                 Sigrid Bauer mit "Luna"

Bericht:

„Das sieht man nicht oft“

16 Teilnehmer bei Hundesportveranstltung in Unterfischach

 

Am Samstag vor dem Osterwochenende haben die Hundesportfreunde Unterfischach ihre erste Obedience-Prüfung veranstaltet. Außerdem haben jetzt vier weitere Vereinsmitglieder einen geprüften Begleithund.

 

Vom Können der vier Begleithunde-Teams war die Richterin, die zusammen mit einer Richteranwärterin die Prüfungen abnahm, beeindruckt. „Das sieht man nicht oft“, meinte sie anerkennend. Denn alle vier Teams haben die Prüfung mit Bravour bestanden.

Sechs Teams aus der Beginner-Klasse, davon fünf aus Unterfischach, traten anschließend im Obedience gegeneinander an. Im Obedience geht es um harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund, was beiden hohe Konzentration abverlangt. Gleich drei Teams des veranstaltenden Vereins schnitten hier mit der Bestnote „vorzüglich“ ab. Damit dürfen sie bei der nächsten Prüfung in der Klasse 1 starten. Am Samstag waren in dieser Klasse 1 fünf Teams gemeldet. Die höchste Punktzahl und die Note „sehr gut“ erreichte hier die jüngste Teilnehmerin: Deborah Neber von den Hohenloher Hundefreunden mit ihrer Hündin Leika. Auch alle anderen Teams bestanden die Prüfung.

Im Herbst gibt es voraussichtlich in Unterfischach wieder eine Gelegenheit, eine Obedience-Prüfung abzulegen.

Am 17.10.2015 hat unsere Ausbildungsleiterin Christa Lindenberger mit ihrem Border Collie Simaro Finest Selection die Begleithundeprüfung beim SV OG Westheim bestanden. 
Vielen Dank für die freundliche Unterstützung an den SV OG Westheim und Bärbel Meißner. Und Glückwünsche an die anderen Prüfungsteilnehmer!